Über uns

Nennen Sie uns ruhig „Charlotte“, so kennt man uns schließlich in Berlin – und das seit über 100 Jahren. Mit über 11.700 Mitgliedern sind wir eine der großen Berliner Wohnungsgenossenschaften. Unsere 6.500 Wohnungen befinden sich in Charlottenburg, Reinickendorf, Siemensstadt, Spandau, Steglitz, Weißensee und Wilmersdorf – und ab Frühjahr 2016 auch in Adlershof.

Was Sie unbedingt wissen sollten: wir sind eine Wohnungsgenossenschaft. Genossenschaftliches Wohnen ist etwas ganz Besonderes - und anders, als Sie Wohnen vielleicht kennen oder erwarten. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Was bietet Ihnen die „Charlotte“ noch?

Wir stellen beispielsweise unseren Mitgliedern Gästewohnungen zur Verfügung, die sie für Bekannte oder Verwandte kostengünstig mieten können. In Spandau, Reinickendorf, Siemensstadt und Weißensee bieten wir unseren Mitgliedern einen Gemeinschaftsraum an, der für die verschiedenste Aktivitäten oder Veranstaltungen genutzt werden kann. Um ein lebenslanges Wohnen bei der „Charlotte“ zu ermöglichen, helfen unsere Sozialarbeiterinnen, wenn es unter anderem um die alters- oder behindertengerechte Ausstattung der Wohnung oder andere Probleme geht. Und drei bis vier Mal im Jahr erscheint unser Mitgliedermagazin CharlotteInfo mit aktuellen Nachrichten und Hinweisen auf künftige Aktivitäten und Aktionen.

Alle weiteren Informationen finden Sie in unserer Informationsbroschüre:

Download Infoflyer "Charlotte am Campus"